Bienvenidos al aeropuerto de Fuerteventura“, hieß es, als ich mit 200 KollegenInnen aus unterschiedlichen Reisebüros, aus dem Condor Airbus stieg. Weiter ging es Richtung Jandia Playa, Hotel “Iberostar Selection Fuerteventura Palace”.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist IMG_9293-1024x461.jpg

Ein kurzes Einchecken, ein Orientieren und schon ging es los, das Hotel genauer kennenzulernen. In den Themen-Restaurants und auch in den sehr exklusiven Bereichen, gab es Plexiglasaufsteller, die für nötigen Abstand zu den Buffets, zu den Zubereitungspunkten und zum Teil auch zu den Tischen untereinander sorgten. Sie waren nicht störend oder als Fremdkörper wahrzunehmen. Benutztes Buffetbesteck wurde in kurzen Abständen immer wieder erneuert, Fingerabdrücke auf dem Plexiglas penibel gesäubert. Auch wurde sehr auf die maximale Tisch-/ Personenauslastung und Maskenpflicht, mit dem dafür zusätzlich eingestellten Personal, in allen geschlossenen Räumen geachtet.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 20200629_112033-1024x461.jpg

Am Pool, an der Bar oder am Strand gab es eine großzügige Anordnung der Liegestühle und Sitzgelegenheiten. Prägnante Punkte waren mit Hinweistafeln versehen, auf denen noch einmal die Vorsichtsmaßnahmen erklärt wurden.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 20200628_172239-1024x461.jpg

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist IMG_9284-1024x461.jpg

Die gleichen, guten Sicherheitsvorkehrungen wie in Jandia traf ich ebenso im Hotel R2 Pajara Beach an der Costa Calma an.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist IMG_9285-1024x461.jpg

Auch hier gab es zusätzlich sehr freundliches Personal, großzügige Sicherheitsabstände, eine Maskenpflicht in geschlossen Räumen, Plexiglas und jede Menge Desinfektionsgeräte an wichtigen Ein- und Ausgängen, Restaurants und Fahrstühlen. Das R2 Pajara Beach begeistert mit seinem großen Infinity Pool und der hervorragenden Küche. Demnächst werden alle Zimmer einer Renovierung unterzogen, ohne den kanarischen Kolonialstil zu verändern. Außerdem bekommen auch die letzten Zimmer einen Balkon.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist IMG_9282-1024x461.jpg

Ob in Jandia oder an der Costa Calma, man ist bemüht dem Gast gerecht zu werden, alle Sicherheitsstandards sehr gut umzusetzen und dennoch eine Wohlfühlatmosphäre zu bieten. Zwei sehr schöne Hotels, die unbedingt zu empfehlen sind und auch in Corona-Zeiten dem Gast eine unbeschwerte Zeit zum Auftanken schenken!

Oliver Adamski, TUI-Reisecenter Herne